Claudia Bechert-Möckel • Persönlichkeits- & Beziehungscoaching
Integrierte Lösungsorientierte Psychologie ILP® • Einzel- & Paarberatung in Dresden und Radebeul
INDIVIDUELLE PSYCHOLOGISCHE BERATUNG & PERSÖNLICHES COACHING + PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG + BEZIEHUNGSBERATUNG + PAARTHERAPIE
.

Die zehn häufigsten Beziehungsfallen, oder: die zehn besten Wege Ihre Beziehung zum Scheitern zu bringen...

Wir alle wünschen uns lebendige Paarbeziehungen und träumen von der einen, dauerhaften großen Liebe. Die Realität sieht leider etwas anders aus. Jede dritte Ehe in Deutschland wird geschieden. Ob eine Beziehung gelingt oder scheitert, das hat allerdings wenig mit Zufall zu tun. Lesen Sie hier die zehn häufigsten Beziehungsfallen, oder: wie Sie Ihre Beziehung mit Sicherheit an die Wand fahren.

weiterlesen...

Warum ich Dich Sieze...

Das "Du" ist das neue "Sie"- natürlich ist mir das bewusst. Es trifft genau den Nerv der Zeit. Es ist ein Trend. Das "Du" macht vieles einfacher, es schafft Nähe, es baut Hürden ab. Es macht uns gleicher. Es begegnet mir überall. Kaum ein Blog, in dem ich nicht sofort geduzt werde, aus dem nicht die Botschaft dringt:" ...ich bin wie Du..." Du, Du, Du..!

weiterlesen...

Vom Streben nach Perfektion

Vor ein paar Tagen sagte eine Klientin nach unserem Gespräch „ Sie haben es gut, Sie wissen soviel über Veränderung und darüber wie Menschen ticken, dass bei Ihnen wahrscheinlich privat alles wunderbar läuft!“ So oder so ähnlich habe ich das schon häufiger gehört. Die Wahrheit sieht etwas anders aus. Und ich sehe keinen Grund, Sie Ihnen zu verschweigen.

weiterlesen...

Populäre Irrtümer unserer Wahrnehmung und wie wir sie beeinflussen können (Teil1)

Unsere Art zu denken bestimmt unser Leben. Klar! Sicher haben Sie diesen Satz schon tausend Mal gehört. Alles nichts Neues. Oder vielleicht doch? 

weiterlesen...

Das kleine Glück- wie Sie sich kleine Wohlfühlinseln im Alltag schaffen

Was macht uns eigentlich glücklich? Wann haben Sie das letzte Mal richtige Begeisterung verspürt, waren ganz eins mit sich und der Welt? Diese Fragen sind oft gar nicht so leicht zu beantworten. Besonders wenn wir bis zum Hals in Problemen stecken, scheint das große Glück oft ganz weit weg zu sein.

weiterlesen...

Populäre Irrtümer unserer Wahrnehmung und wie wir sie beeinflussen können (Teil 2)

„ Ich muss mir erst einmal ein Bild davon machen“. So etwas sagen wir, wenn wir uns in einer Situation zurecht finden wollen, uns einen Überblick verschaffen oder einen Zusammenhang verstehen wollen. Doch in diesem Satz steckt weit mehr als das. Er beschreibt ein interessantes Phänomen unserer Wahrnehmung: die Tatsache dass wir nicht in der tatsächlichen Realität leben, sondern in  unserem (Ab)Bild davon. 

weiterlesen...

Vom Sinn des Scheiterns...

Scheitern- was für ein machtvolles Wort. Es löst sofort Emotionen in uns aus, Ängste und Erinnerungen an Misserfolge und eigenes Versagen. Haben Sie sich auch schon einmal wie ein Verlierer gefühlt? Kennen Sie das Gefühl, wenn ein großer Traum wie eine Seifenblase zerplatzt, die Ehe zerbricht, die Prüfung schiefläuft, wenn alles verloren scheint?

weiterlesen...

Von Stärken und Schwächen

Welche Stärken und Schwächen zeichnen Sie aus? Diese Frage ist der Klassiker in jedem Vorstellungsgespräch und doch immer wieder eine ziemliche Herausforderung. Unsere Schwächen kennen wir meißtens sehr genau- aber unsere Stärken? Da kann es schon mal schwierig werden.

weiterlesen...
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler